Schiffchen_Teaser-Blog
Nähen

Nähanleitung Schiffchen / Garrison Cap

Nach längerer Zeit gibt es wieder eine Nähanleitung auf meinem Blog! Passend zu meinem Military Lolita Outfit habe ich ein Schiffchen als Kopfbedeckung genäht. Am Anfang schwankte ich noch zwischen einem Schiffchen oder Beret. Dann war der Plan gewesen, beides zu nähen und ich fing zuerst mit dem Erstgenannten an. Nachdem ich das Accessoire fertig hatte, gefiel es mir so gut, dass ich kein Beret mehr haben möchte.

mili-lolita-cap
mili-lolita-cap-det

Für das Schnittmuster brauchte ich zunächst zwei Mock-ups, bis alles passte. Und auch danach musste ich den Hut zweimal nähen, weil ich beim ersten Mal auf ein Problem stieß. Die Unterkante war sehr dick, da mehrere Stofflagen durch das große und kleine Seitenteil vorhanden waren bzw. durch die Überlappung an der vorderen Spitze sogar mehr! Das trug nach dem Wenden so dermaßen auf, dass ich es neu nähen musste/wollte. Die Lösung bestand darin, die Stofflagen durch das Versetzen von Nähten und Kürzen von Nahtzugaben zu reduzieren. Deswegen ist es sehr wichtig, die Anleitung vorher genau durchzulesen, um diesen Schritt richtig umzusetzen.

Für diese Nähanleitung biete ich zum ersten Mal die Vorlagen als Download an. Da sie klein genug sind, um auf DIN A4-Blätter zu passen, konnte ich sie problemlos einscannen und bearbeiten.

Schiffchen_naehen01

Hier geht es zur Schiffchen-Anleitung. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachnähen!

Und falls ihr auf Probleme stößt oder etwas nicht versteht, könnt ihr mich gerne anschreiben – entweder als Blogkommentar oder auf meinem Facebook-Profil.

mili-lolita-01

Verlinkt bei Kostenlose Schnittmuster Linkparty von Nähfrosch und Das ist NEU – Linkparty für neue Schnitte, Stick- und Plotterdateien von Sewing Elch.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.