• moitie-summerpack-teaser_blog
    Lolita,  Shopping

    Review Moitie Summer Happy Bag

    Endlich zeige ich euch den Inhalt des Moitie-Summer-Happy-Bags von Wunderwelt. Zwar habe ich das Paket schon vor einigen Wochen erhalten, aber dann war bei mir viel los und die Hitzewelle war auch nicht wirklich gut fürs Schreiben gewesen. Am 27.06. habe ich die erste Rate für das Happy Bag bezahlt, am 14.07. dann die letzte Rate für Shipping und das Paket kam am 22.07. an. Wer mir auf Instagram folgt, hat schon meine (verwackelten) Unpacking-Videos gesehen, aber hier seht ihr sie in voller Schönheit. Ich fange zunächst mit den Kleinteilen an. Das Logo Embroidery Vanity Bag ist super praktisch, um etwa Schmuckteile oder Zubehör zu transportieren. Als Kulturbeutel ist es…

  • mask-teaser-blog
    Lolita Fundstück

    Lolita-Fashion vs. Corona

    Die Pandemie hat auch bei den großen Lolita-Labels aus Fernost eine gewisse Änderung eingebracht, indem sie auf die Nachfrage nach Masken und Co. reagiert und eigene Modelle herausgebracht haben. Schließlich muss das Lolita-Outfit von Kopf bis Fuß zusammenpassen, nicht? Es macht für die Marken schließlich Sinn, aufgrund des schwachen Konsumverhaltens neue Nischen durch Stoffmasken zu erschließen. Und da es Mode-Labels sind, sind es nicht nur normale Exemplare, die sie anbieten. Moitie hat aus meiner Erinnerung heraus als einer der Ersten, Mund-Nasen-Masken herausgebracht. Ob dieses Lace-Design aber seinen gedachten Zweck, Tröpfchen und Aerosole abzuhalten, auch erfüllt, lasse ich mal offen stehen. Zumindest ist hier die Luftzufuhr am besten. Relativ simpel und…

  • kunimitsu teaser Blog
    Cosplay,  crafting

    Cat Devil Ninja – Part VII

    Entschuldigt bitte, dass ich in letzter Zeit weniger poste. Zurzeit ist meine Motivation fürs Bloggen gesunken, obwohl ich eigentlich viel zu berichten hätte, da ich sehr fleißig beim Nähen/Basteln bin. Aber vornehmlich Cosplay und das hindert mich ein wenig daran, es hier festzuhalten, da es eigentlich ein Lolita-Fashion-Nähblog ist. Cosplay war bisher nur ein geringer Teil dieses Blogs gewesen, Relation zu etwa 1:9, aber nun ist es quasi getauscht. Aber bevor hier gar nichts passiert, poste ich halt mein Cosplay-Stuff. Aber jetzt kommen wir zum eigentlichen Thema. Diese Überschrift hatte ich schon sehr lange nicht mehr benutzt. Part 6 wurde am 17. Juni 2013 gepostet und nach fast sieben Jahren…

  • crafting,  Lolita,  Nähen

    Tsuru Kanzashi

    Wie versprochen gibt es einen kleinen Nachtrag zu meinem Tsuru JSK! Zu einem Wa Lolita Kleid kann als Kopfschmuck natürlich nur ein Kanzashi-Schmuck passen. Kanzashi ist eine uralte Handwerkskunst aus Japan, die heutzutage vor allem an Geishas und Maikos bekannt sind. Die Teile werden aus kleinen Stoffquadraten hergestellt, die in Origami-Manier zu filigranen Formen und Blumen gefaltet und nachher zu kunstvollen Ornamenten zusammengestellt werden. Vor vielen, vielen Jahren hatte ich einfache Blüten-Kanzashis noch selbst gemacht, aber bei diesem Projekt überließ ich es doch den Profis und bestellte mir eines aus dem Ausland, sprich bei Komachidoll! Die Kanzashi ist wunderschön! Und man könnte glatt meinen, dass das Stück zum Stoff des…

  • crafting,  Lolita,  Nähen

    Vintagehut für mein Noir JSK

    Yeah, ich habe endlich wieder die Muße, einen Beitrag zu schreiben. Nach der Con war wie immer eine Pause nötig gewesen, die ich zum Glück mit einer Woche Urlaub kombinieren konnte. Aber wenn ihr jetzt glaubt, dass mein Con-Bericht online ist, muss ich euch enttäuschen … wie der Titel schon andeutet, dreht es sich quasi noch um die Vor-Con-Vorbereitungszeit. Denn zu meinem neuen Kleid, Noir JSK, brauchte ich noch einen passenden Kopfschmuck, den ich in den letzten Tagen vor der AnimagiC genäht/gebastelt habe. Die Idee zum Hut kam mir eigentlich spontan. Ich fand schon immer diese historischen Hüte toll, die so schräg auf dem Kopf saßen und eigentlich große Schirme…