• writing-review-2019
    Convention,  Cosplay,  Lolita,  Me,  On Tour

    Jahresrückblick 2020

    Wie bei vielen hat die Pandemie den meisten Plänen in 2020 schnell ein Ende gesetzt und dafür gesorgt, dass in puncto Freizeitaktivitäten nicht viel zu machen ist. Bei mir sind es vor allem Conventions, die ich sonst regelmäßig besuche. Auch fielen meine Wochenendtrips wie etwa zu Freunden/Familie fahren oder City-Reisen weg. Conventions und Events Demnach gibt es zumindest in diesem Sektor nicht viel zu erzählen, aber eine Ausnahme gibt es schon, und zwar die DoKomi. Die fand mehrmals verschoben nun im September statt und ich war zum ersten Mal als Helferin alias Retro Arcade-Teammitglied involviert gewesen. Aber aufgrund der geänderten Aufgaben und dem sehr hohen Arbeitsaufwand konnte ich kaum was…

  • AliceCosplay-Teaser-blog
    Cosplay

    Alice Madness Returns Cosplay – Ende

    Happy Halloween! Da dieses WE nichts geplant ist, werde ich die Zeit nützen, euch mein fertiges Cosplay von Royal Suit aus Alice Madness Returns zu zeigen. Nach dem letzten Stand fehlt ja nur noch das Kleid, das natürlich das Hauptteil des Outfits ist. Da der Schnitt im Grunde ein Lolita-Kleid ist, war die Konstruktion des Schnittmusters relativ einfach für mich gewesen. Lediglich den Rock habe ich weniger voluminös gestaltet als üblich, da ich ihn ohne Petticoat tragen möchte. So ist der Rock quasi ein Dreiviertel- bis Halb-Tellerock am Saum, aber zur Taille hin schmaler zugeschnitten. Das Oberteil beinhaltet englische und Wiener Nähte zugleich (englisch = endet an der Schulterkante; Wiener…

  • AliceCosplay-Teaser-blog
    Cosplay,  crafting,  Nähen

    Alice Madness Returns Cosplay – Teil I

    Ups, wo ist denn nur die Zeit geblieben? Es ist schon knapp ein Monat seit meinem letzten Beitrag vergangen! Aber ich muss zugeben, dass in dieser Zeit auch einiges passiert war: DoKomi, eine Woche Urlaub, dann ein neues Cosplay für ein Shooting fertigstellen und gleich zwei Shootings abhalten. Da blieb nicht viel Zeit für meinen armen Blog übrig. Aber nichtsdestotrotz muss ich noch den weiteren Prozess von meinem Alice Madness returns Royal Suit Cosplay zeigen. Diesmal dreht es nur um die Kleinteile. Das Kleid zeige ich euch später beim Grand Finale! Bei den Kleinteilen handelt es sich um die Stulpen, die Schuh-Überzieher alias Fake-Stiefeln und die Schürze. Für die Stulpen…

  • AliceCosplay-Teaser-blog
    Cosplay

    Alice Madness Returns Cosplay – Start

    Ja, ich muss gestehen: Ich nähe schon sehr viele Cosplays … Was ist eigentlich mit Lolita-Mode? Nun, die ist aktuell hinten an gestellt. Zum einen fordern Cosplays mich mehr, weil andere Stoffe, Schnitte und Vorgehensweisen. Und zum anderen ist mein Schrank voll mit Lolita-Kleidern, die ich viel zu selten trage, da muss echt nicht noch weitere Stücke dazukommen, die dann nur vor sich hin stauben. Sage ich und plane nebenbei schon ein neues Lolita-Kleid, hust. Diesmal habe ich ein Cosplay aus einem Spiel in Angriff genommen. Alice Madness returns schlägt voll in meine Kerbe: Alice im Wunderland, düster und makaber, surreale Ästhetik und tolle Outfits – bang, ich liebe das…

  • Cosplay

    Engel Cosplay: Jibril – Ende

    Nach den Engelsflügeln fehlten für das Jibril-Cosplay aus Angel Sanctuary nur noch die letzten Details: Perücke, Kragen, BH und Stulpe. Die Perücke habe ich von ladieshair.de, die ich noch auf die richtige Länge schneiden musste, von Lang auf etwa Schulterlänge sowie Pony stutzen. Für den Kragen und Stulpe habe ich dehnbaren Satinstoff in Altgold gekauft, die Spitze, Ösen und das schwarze Band stammen aus meinem Vorrat. Da ich die Teile spätabends bzw. in der Nacht genäht habe, gibt es keine Fotos, weil das Licht zu schlecht dafür war. Den Anhänger habe ich aus Draht selbst hergestellt, und wird mittels Schmuck-Karabiner fixiert. Den BH habe ich aus dem Internet bestellt und…