• wishlist-blog
    Allgemein

    Wish List 2020

    Ich war etwas unschlüssig, ob es noch Sinn macht, eine Wish List zu erstellen. Schließlich habe ich bereits beim Jahresreview 2019 erwähnt, dass Lolita-Kleidung aktuell keine große Näh-Priorität hat und andere Projekte im Vordergrund stehen. Nichtsdestotrotz gibt es immer noch ein paar Ideen, die in meinem Kopf herumschwirren. Das aktuell am weitesten ausgereifte Projekt ist mein Tudor-Samtkleid. Schließlich habe ich vor ungefähr einem Jahr bereits erste Gedanken darum gemacht, ein Schnittmusterbuch aus England geholt und auch schon das erste Teil dafür genäht, das Effigy Stays. Aber ab da habe ich es dann fallen gelassen und mich anderen Dingen zugewendet. Vielleicht schaffe ich es dieses Jahr noch, es zu Ende zu…

  • Allgemein

    TBT: HarajukDay Cologne 2009

    Beim dritten HarajukuDay in Köln 2009 war ich zum ersten Mal als Orga tätig gewesen. Ich hatte den Lolita-Fashion-Wettbewerb mit Selaya veranstaltet. Das war der Anfang meiner ehrenamtlichen Tätigkeit für die Lolita-Szene oder allgemein in der Szene rund um Japan/Visual Kei/Lolita. Wie immer: Der Text ist original aus der Zeit. Rechtschreibung, Großschreibung und Zeichensetzung gab es damals nicht für mich! 3rd HarajukuDay (21.4.09) Es war eigentl gar nicht so übel.. ähnlich amüsant, wie das erste, wo ich dabei war. Diesmal aber war ich Teil der Orga, beim Lolita-WB-Jury mit Selaya. Daher fing mein Tag früher an als die normalen Hingänger.. um 10Uhr war der Orga-Frühstück angesagt, zu dem ich zu…

  • Allgemein

    TBT: Gambling JSK

    Mein altes Gambling-Kleid ist eines, das vor einer Zeit unter die Schere gekommen ist und nicht mehr existiert, weil es nicht mehr meinem Stil entspricht. Aber 2009 sah es ganz anders aus und ein bisschen Sweet Lolita war auch in meinem Kleiderschrank willkommen gewesen. Wie immer: Der Text ist original aus der Zeit. Rechtschreibung, Großschreibung und Zeichensetzung gab es damals nicht für mich! Cool WE (05.4.09)  Nach 4 Std Schlaf duschte und frühstückte ich mich ausgiebig, weil es gleich nach Bad Godesberg zum dortigen Stoffmarkt ging. Da sollte ich erstmal die benötigten Sachen einkaufen, die wir brauchen und ich hoffte auf was nettes. Enttäuscht wurde ich nicht, denn ich fand…

  • Allgemein

    TBT: Streifen-Punk-Lolitakleid

    Auch wenn dieses Kleid einer meiner liebsten Outfits ist … ich habe es nur einmal in meinem ganzen Leben getragen, und zwar zur Gala Nocturna im gleichen Jahr, meine ich – eine Schande! Wie immer: Der Text ist original aus der Zeit. Rechtschreibung, Großschreibung und Zeichensetzung gab es damals nicht für mich! (23.3.09)   Diese Kette passt neben der JuicyCouture-Kette super zu dem neuen Korsett, den ich nun habe mit passender Halskrause.  Ja.. ich nähere mich meinen StreifenPunk-Outfit. ^^ Jetzt erscheint mir ein Rock aus Chiffon gar nicht mal so abwegig, passt zur Bluse und ist leicht. Denn mein Petti scheint an Fluffigkeit was verloren zu haben. ;.; ..und ich…

  • Allgemein

    TBT: 1. Dunkelsüß-Stand in 2009

    Ach wie schön … das war unser allerallerallererster Dunkelsüß-Stand auf einer Veranstaltung, damals 2009 auf dem KöVit, das Kölner Visual-Kei-Treffen. Das war der Anfang einer langen, schönen Zeit mit vielen lieben tollen Leuten, die beim Stand gearbeitet hatten … bis hin zum coolen Dunkelsüß-Zelt auf der AnimagiC, als die Messe noch in Bonn war! Plus war das mein erster (und auch meiner einziger) Versuch in Richtung Ouji. Wie immer: Der Text ist original aus der Zeit. Rechtschreibung, Großschreibung und Zeichensetzung gab es damals nicht für mich! KöVit and Dunkelsüß (17.1.09) ja am 3.01. war unser großer Tag gewesen, wo DS ihren eigenen Stand auf dem KöVit hatte. Als Fazit kann…