Allgemein

TBT: Streifen-Punk-Lolitakleid

Auch wenn dieses Kleid einer meiner liebsten Outfits ist … ich habe es nur einmal in meinem ganzen Leben getragen, und zwar zur Gala Nocturna im gleichen Jahr, meine ich – eine Schande!
Wie immer: Der Text ist original aus der Zeit. Rechtschreibung, Großschreibung und Zeichensetzung gab es damals nicht für mich!

(23.3.09)
 
Diese Kette passt neben der JuicyCouture-Kette super zu
dem neuen Korsett, den ich nun habe mit passender
Halskrause. 
Ja.. ich nähere mich meinen StreifenPunk-Outfit. ^^
Jetzt erscheint mir ein Rock aus Chiffon gar nicht mal so
abwegig, passt zur Bluse und ist leicht. Denn mein Petti
scheint an Fluffigkeit was verloren zu haben. ;.;
..und ich überlege immer noch, wie der Überrock dazu aus-
schauen sollte. o.ö  
 
 Schnell … (7.4.09)
noch fertig machen, bevor ich endgültig keine Zeit mehr habe
um in Ruhe zu nähen.
Zwar habe ich jetzt schon wieder Vorlesung und Praktika,
aber das hält sich in Grenzen und ist ohne großen Druck.
Daher habe ich heute mein StreifenOufit vollendet. ^^
 
 
Eigentl fehlte ja nur noch der Unterrock, den ich schnell
hinbekommen habe. Ist ja auch nicht sonderlich schwer
oder langwierig, da es einfach ein Rock mit 3 gerüschten
Bahnen ist. 
Hier mein Bustle of Doom, ungerafft reicht der Rock bis zum
Boden.  Zum Glück ist der Stoff relativ leicht und drückt
meinen Petti nicht so arg runter. Dazu waren eigentl
auch eine Halskrause und Handschuhe geplant, aber ohne
wirkt es auch gut. Vllt probier ich die Handschuhe mal einfach aus..
schaden tut die Erfahrung nicht. ^^
Ansonsten habe ich mir überlegt, wie genau das Kleid mit
den Spielkarten aussehen soll und ich finde, dass dieses Design
hübsch ist. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.