• moitiewunderweltsale-teaserBlog
    Lolita,  Shopping

    Moitie Summer Happy Bags von Wunderwelt

    Moi-meme-Moitie gehört zu den ersten Lolita-Marken, die ich durch die Gothic & Lolita Bible damals kennengelernt habe und durch sie hab ich die Street Fashion vorwiegend lieben gelernt! Mein allererstes Kleid war sogar von einem Modell inspiriert gewesen, um nicht zu sagen kopiert (soweit meine Skills es früher ermöglicht hatten). Meine Liebe zu diesem Label ist schon eine alte und die auch bis heute anhält. Als ich von den Happy Bags der Webseite wunderwelt.jp erfahren habe, hatte ich nicht lange überlegen müssen und schlug zu! Insgesamt gab es zwei Bags: Das Apparel-Set mit 25.000 Yen und das Accessoire-Set mit 8.000 Yen. Natürlich interessierte mich nur das Kleidungs-Bag, da die Accessoires…

  • candysquadbandbmarch-blog
    Lolita,  On Tour,  Shopping

    Bring & Buy Event by Candy Squad

    Reine Bring&Buy-Events sind in der Lolita-Szene immer beliebter geworden. Sie kommen in der letzten Zeit immer häufiger vor und ich vermute, dass das mit den schwachen Online-Abverkäufen zusammenhängt. Der Online-Secondhandmarkt ist so dermaßen überfüllt, dass viele auf ihren Sachen lange sitzen bleiben oder einiges 50 % und mehr unter dem Einkaufswert verkaufen. Deswegen sind solche Verkaufsangebote gern gesehen. Auf der einen Seite kann man die Ware einem anderen Kundenkreis anbieten und die Käufer haben die Chance, die Sachen zu sehen und anzuprobieren. Mein letztes Event dieser Art war das von Court-of-fables im Januar 2018. Das Sweet-Spring-B&B wurde von Candy Squad organisiert, eine Gruppe aus Köln. Sie veranstalten neben B&B auch…

  • Lolita,  Shopping

    Vorfreude auf Spirit Board JSK von Lady Sloth

    Erinnert ihr euch noch an meine Ansage, meine Lolita-Garderobe zu verkleinern? Nun ja, ich bin ein wenig vom Weg abgekommen … um nicht zu sagen, einen kompletten U-Turn! Gefühlt habe ich nämlich mehr Kleider im Kleiderschrank als zuvor und es wird nicht weniger. Im Gegenteil, denn ich habe zusätzlich zu meinen eigenen Nähstücken ein Indie-Kleid vorbestellt. Das mache ich eigentlich sehr selten, da ich sehr kritisch bei Einkäufen bin und mich das Design wirklich sehr überzeugen muss bzw. ich es nicht selbst nachnähen kann. So war es bei Spirit Board JSK von Lady Sloth. Bei diesem Kleid gefiel mir die Umsetzung des Oujiabrett-Themas plus die Verwendung vom geflockten Mesh/Tüllstoff! Lady…

  • Shopping

    Review: Jacquard Tailcoat Jacket von IW

    Ende Januar habe ich von meinem neuesten Einkauf bei Innocent World berichtigt und, auch wenn es bereits mehr als einen Monat her ist, bedeutet es nicht, dass die Jacke nie angekommen ist … im Gegenteil, die kam überaus pünktlich und unversehrt bei mir an! Mein erster Eindruck von dem Jacquard Tailcoat Jacket ist sehr positiv: wunderbarer Stoff, gefüttert und schöner Schnitt. Auch der Bestellprozess und Versand war wie immer reibungslos, auch wenn es seitens der Zustellung von DHL international unnötig komplizierter wurde, weil sie bei mir keinen Zettel eingeworfen hatten und ich daher die Hotline anrufen musste. Schwamm drüber … zurück zur Jacke. Also alles schick auf dem ersten Blick,…

  • Lolita,  Shopping

    Geshoppt: Jacquard Tailcoat Jacket von IW

    Alle Jahre wieder zieht mich der Innocent World Sale magisch in seinem Bann. Keinem anderen Sale schaue ich so gerne rein und finde ab und an kleine Perlen für wenig Geld, zuletzt 2017 mit Playing Card Gobelin und in 2014 British Noble Emblem. Auch dieses Jahr hat mich der Shopping-Gott beglückt und ich habe ein schickes Jäckchen abgestaubt: Jacquard Tailcoat Jacket in Schwarz! Hier nur in Blau Wenn ihr meine Näh-Wunschpläne etwas verfolgt, hättet ihr bestimmt gemerkt, dass ich gerne eine neue Lolita-Jacke hätte. Und siehe da, was gab es wohl im Sale? Genau, die perfekte Jacke im Reiterstil in den Farben Schwarz, Rot und Blau. Natürlich wurde es bei…