Roses cross emblem jumper-teaser-blog
Lolita Fundstück

AatP’s Roses cross nurse – Crossfit or not?

Diesen Monat hab ich wohl die japanischen Marken wieder mehr im Blick, denn für diesen Beitrag nehme ich Alice and the Pirates‘ Serie Roses cross nurse aufs Korn! Die Serie ist thematisch bzw. stilistisch eine Mischung zwischen Nurse und Military Lolita, da die JSK-Version im Uniform- und das OP im Nurse-Stil ist. Das OP-Kleid ist sehr hübsch und mir gefällt es, aber heute dreht es sich um das Jumperskirt, was ich mehr als kurios finde!

Roses cross emblem onepiece
Roses cross nurse OP

Ich weiß nicht, womit ich als Erstes beim JSK anfangen soll, vieles ist milde gesagt außergewöhnlich. Am unverfänglichsten sind die Farben, nämlich Schwarz und Kaki. Angelehnt an Militär-Uniformen ist das Design eher grafisch, mit vielen aufgenähten Posamenten, dekorativen Knöpfen, Stehkragen, tiefer gesetzten Rocknaht, Schulterklappen und Rückenschnürung. Auf dem Rock sind ebenfalls ein Posament am Saum, zwei Logo-Stickereien und eine weitere Posamentenzierde an der vorderen Mitte. Der offene Reißverschluss an der vorderen Mitte ist ziemlich ungewöhnlich in der Lolitamode, da er bisher nur einige Male bei Kleidern verwendet wurde, wie etwa bei Holy Lantern von AP.

Roses cross emblem jumper-back

Waschbrettbauch ahoi!

Was mich am meisten stört, ist die für mich optische Ähnlichkeit zu Shirts mit Muskelprint oder von Muskel-Imitaten zum Tragen! Jedes Mal wenn ich darauf schaue, sehe ich „Six Pack Abs“, die durch die Posamenten „geformt“ werden. Die Unterteilung in sechs Bereiche und die vertikalen Außenlinien erinnern mich einfach an diese Muskelpartie und selbst die oberen V-förmigen Posamentenbänder könnte man als Brustmuskel interpretieren.

Roses cross emblem jumper-top
fakemuscle

Abgesehen von der ungewollten Muskel-Assoziation bin ich auch kein Fan vom Posament, vom Stehkragen, vom Reißverschluss plus Knöpfe, der tieferen Rocknaht … quasi alles vom Kleid?! Per se sind Posamenten nicht schlecht und ich benutze sie selber sehr gerne, aber hier ist es einfach zu viel! Selbst die doppelte Knopfreihe ist eher schnell hingeklatscht als ordentlich herausgearbeitet. (Anstatt nur das dicke Posament zu nehmen, wäre das schmale besser, das von der Mitte aus zum Knopf geht und dann wieder zurück, siehe Soutasche-Beispiel). Lediglich die Stickerei ist schön gemacht.

Roses cross emblem jumper-bl2
Roses cross emblem jumper-bl1
Soutache-Zierde an der Uniform

Seht ihr auch das „Six Pack“ am Kleid oder bin nur ich das? Oder gibt es etwas, was ihr noch gut an dem Design findet, was ich nicht gesehen habe?

Roses cross emblem jumper-all1

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.