• aatp-devil_cat-teaserblog
    Lolita Fundstück

    Teuflische Katzen bei AatP

    Diesen AatP-Print hätte ich eigentlich eher zu Halloween erwartet, aber sind wir doch ehrlich: Es ist nie zu früh für Halloween! Devil Cat and the Hourglas of Ending ist im klassischen, dunklen Alice and the Pirates-Stil designt und reiht von der Ästhetik her bei seinen Geschwistern wie Vampire Requiem oder Black Cat, Witch and the Apple Tree ein. Den Print gibt es in den Farben Bordeaux, Black, Purple und Navy sowie in drei Kleidversionen und einem Rock. Die Farben sind wunderschön und auch der Übergang zu Weiß/Hell ist nicht schlecht. Nur die Bildelemente sind für mich etwas lieblos hingeklatscht: Einfach Freisteller herausgeschnitten und auf dem Hintergrund rauf. Auch habe ich…

  • MAG-logo-Blog
    Convention,  Lolita

    Countdown MAG 2019

    Kennt ihr die Convention MAG in Erfurt? Das ist eine relativ „junge“ Con, die vor einigen Jahren in Hamburg gestartet ist. Schwerpunkt ist eher Games und die Gaming-Community mit Streamern, Youtuber und etc. Die nächste große Rubrik ist japanische Pop-Kultur alias Manga, Anime, Cosplay und last but not least gibt es die Lolita-Mode-Sektion. Ich beschreibe es gerne als gute Mischung zwischen Gamescom (ohne den kommerziellen Groß-Messe-Touch) und DoKomi. Ich habe die MAG, damals hieß sie noch MacGnology, zum ersten Mal 2016 im Museum Kunst und Gewerbe in Hamburg besucht. Damals lief ich als Model bei der Court of Fables Lolita-Modenschau mit und es war eine nette, kleine Con mit einer…

  • Lolita,  Lolita Fundstück

    Bei AatP sind die Mumien los!

    In letzter Zeit gefiel mir nicht so vieles, was die Brands so auf den Markt bringen … aber wenn der Herbst so langsam naht, dann dauert es nicht mehr lang, bis die ersten Halloween-Prints das Licht der Welt erblicken! Alice and the Pirates ließen uns nicht lange warten und tischten die Serie Round’n’Round Bandage and Meow Meow Hide and Seek auf. Langer Name, aber besser lässt sich den Print nicht mehr beschreiben! Auf diese Idee muss man erst kommen! Ich liebe diesen burtonischen Touch, der hier aufkommt, und die hervorblitzenden Katzenaugen geben dem Ganzen einen Touch Ironie und Witz. Den Print gibt es in den Farben Blau, Braun und Schwarz…

  • Anime,  Japan,  Lolita

    Mit der Macht des Mondes: Alice and the Pirates meets Sailor Moon

    Sailor Moon-Fans werden große Augen machen, wenn sie die Kollaboration zwischen AatP und der beliebten Magical Girl-Serie sehen! Inspiriert vom ikonischen Kleid von Prinzessin Serenity (die erwachsende Sailor Moon) entwarf das Lolita-Label ein wunderschönes Kleid in diesem Look! Im Rahmen des 25. Jubiläums gibt es neben dieser Zusammenarbeit auch noch eine Kollab mit Angelic Pretty, die sich am typischen Sailor-Outfit orientiert haben. Aber in meinen Augen ist dies nicht so ungewöhnlich und mehrfach gesehen. Daher lasse ich sie aus. Auf dem ersten Blick ist die Ähnlichkeit gar nicht so stark zu sehen. Als ich das Outfit zum ersten Mal sah, dachte ich mir nur, dass die Frisur des Models recht…

  • Lolita Fundstück

    Wendy Darling Kleid von AatP

    Peter Pan gehört nicht gerade zu meinen Lieblingen, da zähle ich andere Disneyfilme als meine Favoriten. Dennoch ist es eine schöne Geschichte, die jetzt bis zu den Lolitamarken gekommen ist! Alice and the Pirates haben diese Kindergeschichte von Herrn Barrie zur Brust genommen und eine Reihe dazu herausgebracht: The ticking Clock. Mein Augenmerk fiel aber nicht auf die Printkleider, die ich nicht so toll finde, sondern auf das Wendy Onepiece! Und ich muss sagen, dass haben sie sehr gut gemacht. Ein Blick genügte und sofort erkannte ich die Referenz, was doch schon ein bisschen erstaunlich ist. Wendys Kleid aus dem Disneyfilm ist ja nicht sonderlich einzigartig: ein Unterbrustkleid mit Puffärmel…

  • Lolita Fundstück

    Auf nach Hogwarts bei AatP

    Wer hätte gedacht, dass Gleis 9 3/4 mal als Vorbild für ein Lolita-Print stehen würde? Sicher es gab schon einige Harry Potter-inspirierte Kleider, meist bediente man sich den Hausfarben und kombinierte es mit dem jeweiligen Wappentier, aber niemand nahm sich die Gleisszene zur Brust und machte daraus einen Print – bis jetzt. Wizarding platform ~ Steam engine and the illusion of the foggy town von Alice and the Pirates – In Orange, Navy, Schwarz und Bourdeaux – Schaut schon ziemlich ähnlich aus, oder? Der zweite Untertitel „Steam engine and the illusion of the foggy town“ beschreibt ganz gut den leichten Steampunk-Twist, der beim Print dabei ist. Die Lokomotive ist etwas…

  • Lolita Fundstück

    Oldschool Nun Lolita bei AatP

    Der fast vergessene Substil „Nun Lolita“ hat seit einiger Zeit eine Wiederentdeckung erlebt. Kleider wie Nameless Poem von Ista Mori oder Maria’s Catholic Nun OP von Baby sind sehr beliebt und führten zu einem Revival des bis dato ungeliebten Stils.Im Rahmen von Alice and the Pirates‘ neuem Print The Grace~Hymn of the Departure~ haben sie auch eine weitere „Unter-Reihe“ aufgenommen, das keinen Print enthält, und diese Reihe greift abermals auf diesen Trend zurück. Nur diesmal empfinde ich es nicht als Neu-Interpretation, nein im Gegenteil! Man fühlt sich zu der Zeit versetzt, wo „Nun Lolita“ erfunden wurde. – Simplice OP mit Simplice Schleier – – ohne Haube – – Myriel Robe…

  • Lolita Fundstück

    Angelic Pretty vs. Alice and the Pirates

    Angelic Pretty haben vor kurzen den Print British Bear herausgebracht und schon beim ersten Blick kam es mir irgendwie bekannt vor, vor allem deren Onepiece sah mir sehr verdächtig aus. Schnell fiel mir ein, woran es mich erinnert, nämlich an Alice and the Pirates Drosselmeyer’s Wonder Box, was 2011 heraus kam. Da wollte ich mal schauen, welches Onepiece gewinnen kann in punkto Print, Design und Details/Extras. Runde 1: Print Bei AP hatte ich keine schöne Abbildung von dem Print finden können, daher musste ich es mir zusammenbasteln. Beide Prints basieren auf einem Tartanmuster in insgesamt vier Farben. Bei AP sind es Weiß, Rot, Blau und Grün, bei AatP Gelb, Rot,…

  • Lolita Fundstück

    AatPs Alice and the mechanical Wonder Time Travel

    Alice and the Pirates haben mit dem neuen Print Alice and the mechanical Wonder Time Travel eine interessante Mischung zwischen Alice im Wunderland und Steampunk geschaffen. Vor allem ist mir ein Stück ins Auge gefallen, das auch jedem Steampunk-Fan gefallen wird. Neben einem durchgehenden Hintergrund sind einzelne Alice-Elemente wie der Hase, Hutmacher und Alice selbst als Messingteile bzw. als Bestandteile einer Uhr oder Mechanik/Dekor dargestellt. Dies trifft man auch sehr oft in der Steampunk-Optik wieder, daher musste ich auch sofort daran denken, als ich diesen Print sah. Insbesondere eins der beiden Kleiderversionen hat mich daran erinnert. – JSK 2 – Abgesehen von der klassischen Steampunk-Farbkombi Braun mit Beige, sind auch…

  • Lolita Fundstück

    Sentimental Circus x AatP – Collab

    Vor fast einem Jahr hatten Alice and the Pirates  mit Sentimal Circus zum weiteren Mal eine Kollaboration gehabt und die Printreihe Red riding Hood behind the Tent genannt. Sentimental Circus ist eine Maskottchenreihe vom San-X Unternehmen, andere bekannte Figur von denen ist z.B. Rilakkuma. Damals war ich leider nicht so von den Kleidern begeistert gewesen. Weder Print- noch Designtechnisch irgendwas tolles rausgehauen, was meinen Erwartungen entsprach. Und so stellt sich auch hier dieselbe Frage wie damals: Meine Hoffnungen waren groß, wurden sie erfüllt oder enttäuscht? Und eins vorweg, mir gefällt es viel besser. – One Night wonder carousel for stuffed animals – Die Serie nennt sich Everlasting Dream Starlight Parade…