metamorphose-kaleidoscopeoffortunedeer-teaserblog
Lolita Fundstück

Metamorphoses Wa Lolita Frischkur

Dass Metamorphose den Wa Lolita-Stil für sich erobert haben, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Seit über zehn Jahren schon bringen sie regelmäßig Kleider in diesem Lolita-Substil raus, aber erst seit dem Release von Dozing Cat Tucked Hakama in 2015 kam der modische Durchbruch! Seitdem sind die Kleider mit diesem Schnitt der Burner schlechthin und Meta bringt seit jeher brav Jahr um Jahr mehr oder weniger den gleichen Schnitt nur mit anderen Stoffen heraus. „Never chance a running system“ heißt es doch so schön. Aber mit Kaleidoscope of Fortune Deer wagen sie nun, einen anderen Schnitt umzusetzen.

metamorphose-kaleidoscopeoffortunedeer-tuckeddress02
Kaleidoscope of Fortune Deer Tucked Dress

Das Neue an diesem Design ist die Brustpartie mit dem Reverskragen. Zuvor war das Oberteil geprägt durch die Schrägen, die den Kragen eines Kimonos imitieren. Dieses Detail ist nach wie vor noch da, aber diesmal nicht so präsent. Im Grunde ist es wie ein normaler Neckholder-Kragen-Oberteil, aber durch die Schrägen und den sehr auffälligen Obi-Teil an der Taille kommt der Wa Lolita-Vibe doch gut rüber.

metamorphose-kaleidoscopeoffortunedeer-highwaistdress03
Kaleidoscope of Fortune Deer High Waist Dress

Auch hier wurde zum Basisschnitt des Oberteils um ein weiteres Element erweitert. In diesem Fall sind anstelle von normalen Trägern eine Art Kragen angenäht worden, die bis zum Obi-Bereich reichen. Den Print und den Rockbereich lasse ich mal außer Acht, da die Neuerungen nur im oberen Kleid vorkommen.

Bei beiden JSK-Versionen, Tucked Dress und High Waist Dress, sind es nur kleine Änderungen, die den Gesamteindruck doch erheblich ändern. Zum einem schmälern sie den Kimono-Effekt im Oberteil, aber zum anderen geben sie mehr Struktur und einfach auch Vielfalt. Denn nach zig Releases mit dem immerwährenden Schnitt geht die Spannung verloren und ich war schon lange davon gelangweilt gewesen. Von daher finde ich es gut, dass Meta da wieder etwas Neues ausprobieren.

Mein persönlicher Liebling ist übrigens das Kleid mit dem High Waist. Ich mag diese Kragen-Träger, die ein wenig an Latzhosenträger erinnern, und auch die Farbkombi von Senfgelb mit Dunkelblau ist ziemlich cool.

metamorphose-kaleidoscopeoffortunedeer-highwaistdressfull

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.