• liefsacrednightseries-blog-Teaser
    Lolita Fundstück

    Liefs Chiffon Sacred Night Print

    Koreanische Lolita-Brands beobachte ich schon seit längerer Zeit und gerade Lief ist eine Marke, die ich sehr mag. Ich besitze von denen auch ein Kleid, das ich schon seit Jahren auf meiner Wunschliste hatte, nämlich Apple Blossom. Jetzt haben sie eine neue Serie angekündigt, die man aktuell reservieren: Sacred Night. Um mein Fazit vorwegzunehmen: Finde ich die Kleider schön? Ja. Würd ich mir eines kaufen? Nein. Warum, erfahrt ihr nachher. Von dem Print gibt es drei Farbvarianten in Weiß, Schwarz und Blau sowie als OP und JSK. Das Motiv an sich erinnert mich ein wenig an Angelic Prettys Puppet Circus und Moities Church Gate, da sie ebenfalls monotone, filigrane Bilder…

  • candysquadbandbmarch-blog
    Lolita,  On Tour,  Shopping

    Bring & Buy Event by Candy Squad

    Reine Bring&Buy-Events sind in der Lolita-Szene immer beliebter geworden. Sie kommen in der letzten Zeit immer häufiger vor und ich vermute, dass das mit den schwachen Online-Abverkäufen zusammenhängt. Der Online-Secondhandmarkt ist so dermaßen überfüllt, dass viele auf ihren Sachen lange sitzen bleiben oder einiges 50 % und mehr unter dem Einkaufswert verkaufen. Deswegen sind solche Verkaufsangebote gern gesehen. Auf der einen Seite kann man die Ware einem anderen Kundenkreis anbieten und die Käufer haben die Chance, die Sachen zu sehen und anzuprobieren. Mein letztes Event dieser Art war das von Court-of-fables im Januar 2018. Das Sweet-Spring-B&B wurde von Candy Squad organisiert, eine Gruppe aus Köln. Sie veranstalten neben B&B auch…

  • wishlist-blog
    Allgemein

    Wish List 2020

    Ich war etwas unschlüssig, ob es noch Sinn macht, eine Wish List zu erstellen. Schließlich habe ich bereits beim Jahresreview 2019 erwähnt, dass Lolita-Kleidung aktuell keine große Näh-Priorität hat und andere Projekte im Vordergrund stehen. Nichtsdestotrotz gibt es immer noch ein paar Ideen, die in meinem Kopf herumschwirren. Das aktuell am weitesten ausgereifte Projekt ist mein Tudor-Samtkleid. Schließlich habe ich vor ungefähr einem Jahr bereits erste Gedanken darum gemacht, ein Schnittmusterbuch aus England geholt und auch schon das erste Teil dafür genäht, das Effigy Stays. Aber ab da habe ich es dann fallen gelassen und mich anderen Dingen zugewendet. Vielleicht schaffe ich es dieses Jahr noch, es zu Ende zu…

  • aatp-devil_cat-teaserblog
    Lolita Fundstück

    Teuflische Katzen bei AatP

    Diesen AatP-Print hätte ich eigentlich eher zu Halloween erwartet, aber sind wir doch ehrlich: Es ist nie zu früh für Halloween! Devil Cat and the Hourglas of Ending ist im klassischen, dunklen Alice and the Pirates-Stil designt und reiht von der Ästhetik her bei seinen Geschwistern wie Vampire Requiem oder Black Cat, Witch and the Apple Tree ein. Den Print gibt es in den Farben Bordeaux, Black, Purple und Navy sowie in drei Kleidversionen und einem Rock. Die Farben sind wunderschön und auch der Übergang zu Weiß/Hell ist nicht schlecht. Nur die Bildelemente sind für mich etwas lieblos hingeklatscht: Einfach Freisteller herausgeschnitten und auf dem Hintergrund rauf. Auch habe ich…

  • MAG2019-blog-teaser
    Convention

    MAG 2019 Review

    Bevor das Jahr vorbei ist, schiebe ich noch den Eventbericht für die diesjährige MAG in Erfurt hinterher! Es ist schon mein zweiter Besuch am neuen Standort, zuvor waren sie in Hamburg, aber insgesamt ist es bereits meine dritte Teilnahme (mehr dazu in meinem Vorbericht). Aufgrund des Feiertags, Tag der Deutschen Einheit, fuhr ich bereits am Donnerstag nach Erfurt und hatte Zeit, mir die historische Altstadt anzusehen. Das Jahr davor war unser Hotel zu weit weg (am Flughafen) und hatten auch keine Zeit, die Gegend zu erkunden. Ich muss sagen, die Innenstadt ist sehr hübsch und sehenswert: Der Dom, das Rathaus und die Krämerbrücke waren meine Highlights! Außerdem war auch noch…