Lolita

Strumpf Inventur 2016

Da ich für dieses Jahr kein Wardrobe-Post machen werde, habe ich stattdessen meiner Socken- und Strumpfsammlung Beachtung geschenkt. Normalerweise kümmere ich mich nicht sonderlich gut um sie, wenn das Paar einmal gekauft ist: Sie werden getragen, gewaschen und achtlos in Kisten gestopft.
Daher war es dringend nötig, dort einmal aufzuräumen und durchzusichten!

Den Anfang machen meine Wollstrümpfe, die nur für Lolita gekauft oder angedacht sind, dabei gehen wir von links nach rechts.
1) Ich glaube, die stammen von keiner Marke und ich habe es secondhand gekauft. Bisher habe ich für kein bestimmtes Outfit getragen, was schade ist, da die Totenköpfe richtig schön sind.
2) Polka Dots Overknees von Angelic Pretty, bilden mit meinem Retro Dots JSK ein Set.
3) Poison de lámour OTK von Alice and the Pirates, secondhand. Eigentlich für mein Alice’s Tea Time JSK, das aber noch nicht genäht ist.
4) S/W OTK, eins meiner ersten Strümpfe, die ich mir als Teenager gekauft habe. Sie sind immer noch im guten Zustand!
5) Short Boots Overknee von Innocent World, für mein Herold OP.
6) Graue Kronen OTK von Metamorphose, war mal für ein graues Outfit angedacht was aber nicht zu passte und seitdem in der Kiste verweilt.
7) Putumayo OTK, ist für mein pinkes Casual Punk Outfit.
8) AatP Kneesocks, secondhand gekauft, einfach so.
9) Emily Temple Cute Kniestrumpf. Das war mal ein Set mit meinem pimped Bodyline Clock Kleid gewesen. Da das Kleid verkauft wurde, liegen sie auch nur in der Kiste.
10) Putumayo Kniestrumpf. Eins meiner ersten Socken und daher sehr alt. Ich weiß nicht, ob ich sie irgendwann wieder anziehen werde.

Nun folgen Strümpfe aus Nylon; ein Sammelsurium aus No-Brand, Calzedonia, H&M  und einigen Marken wie Heart E, tattoo socks, Lockshop oder Putumayo.

Ein großer Teil der Strümpfe sind auch noch ungeöffnet und/oder Back Ups. Bei den Strümpfen, die zu keinem Set angehören, werde ich evtl. in Zukunft das passende Outfit nähen, so z.B. ein graues Kleid für die Meta Socken. Ich empfinde meine Sammlung ganz akzeptabel Es könnte mehr sein, aber muss nicht. Zumal ich eh oft auf schwarze Strümpfe zurückgreife, da meine Hauptfarbe im Kleiderschrank schwarz ist.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.