• Anime,  Convention,  Lolita,  On Tour

    DoKomi 2016 – Samstag

    So, hiermit fange ich an, über die diesjährige DoKomi zu schreiben. An sich kann ich schon jetzt sagen: Es hatte mir viel Spaß gemacht! Und die zweite Erkenntnis ist, dass man am besten alleine eine Con anschauen sollte, wenn man das sehen will, was man möchte.  Entweder sucht man ewig nach den Freunden via Nachricht oder Anruf, man wartet total lange auf die anderen, oder man wartet darauf, dass sie mit einem Programmpunkt fertig werden. Das kannte ich die all die Jahre zuvor nicht, da mit dem Dunkelsüß-Stand immer eine Basis gab und wir eh fast immer dort waren. Aber erstmal von vorne erzählt … oder nicht. Denn mein erster…

  • Lolita,  On Tour,  Treffen

    Schoki und Eis

    Ich habe das Gefühl neben der Uni komme ich zu nix mehr, außer ich mache einen längeren Abend und bin dafür hundemüde tags darauf. Und dann bleibe ich wieder lange in der Uni oder gehe früher und mache Dinger, die gemacht werden müssen, bis in die Nacht hinein. Und bin wieder müde am nächsten Tag usw usf. Ein Teufelskreis. ö.Ö Nichtsdestotrotz gibt es auch noch ein bissle Lolita in meinem Leben und so war am letzten Samstag das Treffen zum Schokoladenmuseum am Meßberg. Es steht unter der Marke von Hachez und existieren tut es erst seit einigen Monaten, wie ich gehört habe. Ich kenne bereits das Schokoladenmuseum in Köln, das…

  • Lolita,  Treffen

    First GLT in 2012

    Am 15.Januar gab es ein kleines Treffen, wo wir geplant hatten Schlittschuh zu laufen. Ich war lange nicht mehr auf Eis gewesen und wäre bestimmt lustig gewesen. Haken war nur der, dass das Wetter unglaublich schön war; Sonnig, aber kühl genug für sportliche Aktivitäten. Man mag ja meinen, wo da der Haken sei, aber leider waren unglaublich viele Leute auf der Eisbahn und von der Warteschlange will ich gar nicht anfangen. Daher haben wir nur ein wenig die Beine vertreten, ua. auch nach der Suche nach einem Bubble Tea Laden, der am Sonntag auf hat. (Zwei abgeklappert, beide zu! ^^; ) Der erste Trupp traf sich um 13Uhr für das…

  • Food,  On Tour

    Bubbles im Tee; Teil III

    Es werden immer mehr in Hamburg! Nebst den am Grindel, wobei es dieselbe Kette ist wie am Wandsbek Markt Justea, in der Hamburger Meile Bubble’s Tea Bar und den in Harburg BOBOQ, den ich noch aufsuchen muss, aber diese Kette hatte ich schon in Kassel getestet. Nun gibt es einen neuen Laden in der Stadt: Bubble Bee! Der Shop ist an der U-Bahnstation Feldstraße, gleich beim Ausgang. Dort findet auch immer der Dom statt, der große Jahrmarkt dieser Stadt. Aber warum heißt es „Dom“? So heißen doch große Kirchengebäude wie der in Köln oder Aachen. >.> Super klein, es gibt eigentl nur ein Tresen, wo man bestellen kann, und damit…

  • Convention,  Cosplay,  Lolita

    Connichi 2011

    Tadaa… der Connichi Bericht 2011! Dieser Eintrag wird auf jedenfall gehaltvoll, sowohl mit Bildern als auch mit Text. Aber fangen wir einfach an und schauen was dabei rumkommt. Freitag Wir fuhren mit Regionalbahnen nach Kassel, was uns geschlagende 5 Std gedauert hatte. Besonders am Ende dachten wir nur, dass man ruhig ankommen könnte. Um 15Uhr taten wir es auch endlich und verteilten uns auf die jeweiligen Hotels. Ich war alleine im Hotel Excelsior gewesen, aber das machte mir nicht aus. Ich war an niemanden gebunden und konnte im Zimmer soviel Chaos machen, wie ich wollte, oder musste keine Rücksicht nehmen. Das Preis/Leistungsverhältnis war angemessen und ich war zufrieden mit meiner…