• Lolita,  Review,  Shopping

    Kette für Herold OP: Merry Me Review

    Mein Herold OP ist noch lange nicht fertig! Ich habe bei Merry Me eine Kette in Auftrag gegeben, um eine richtig tolle „BÄÄM“-Kette für das Kleid anfertigen zu lassen. Die Idee war eine historisch angehauchte Langkette mit viel Gold und richtig wuchtig! Und ich denke, dass ist definitiv erreicht. Finde ich richtig toll und passt perfekt zum Kleid! Für mich wurde neue farblich-passende Steine bestellt und alle Bestandteile der Kette so zusammengestellt, wie ich es mir wünschte! Preis war angemessen und die Kette wurde schnell angefertigt. Ich würde immer wieder eine Kette in Auftrag geben, wenn ich solche in diesem Stil brauche. (Findet man im deutschsprachigen Raum übrigends nur sehr…

  • Lolita,  Review

    Review: restyle’s Alice Buchtasche

    Ich hatte bei der Entdeckung von restyle’s Alice Buchtasche schon erwähnt, dass ich es mir evtl. Braun kaufen werde… und siede da, das tat ich auch. Bestellt wurde am 12. Feb., der Bestellvorgang ist sehr einfach und unkompliziert gewesen. Angekommen ist es am 17.Februar, also ganze 5 Tage mit GLS. Mit GLS konnte ich das Paket auch  über die Trackingnummer verfolgen. Die Tasche war in einem Karton verpackt und zusätzlich in Folie und Papier eingeschlagen, alles gut soweit. Die Tasche ist toll! Ich mag die Größe, weder zu klein noch zu groß, und ich mag die verschiedenen Tragemöglichkeiten! Nur riecht die Tasche gut nach Kunstleder, ich musste es schon einige…

  • Lolita,  Review,  Shopping

    Review: Li-Paro Brosche

    Von Li-Paro habe ich schon mal eine Anhänger-Kette passend zum Journey to OZ JSK in Auftrag gegeben und die Kette war so schön geworden, dass ich für mein British Noble Emblem JSK von IW einen weiteren Schmuckstück bei ihr in Auftrag gab. Ich liebe ihre Harz(?)-Kugelschmuckstücke und würde immer weiter welche von ihr kaufen. Dieses Mal ist es eine Brosche, welches ich mir am Hals (oder woanders) anpinnen kann. Als kleines Spezial habe ich drum gebeten, die Kugel mit roten Farbschlieren zu versehen, damit es interessanter wirkt. Passend zum Print ist in der Kugel eine Krone, mehr Krimskrams wollte ich nicht haben. Die Brosche ist auch sehr groß, ungefähr 5-6cm…

  • Review

    Review: Hans Jackpot Gray Circle Lenses

    Wieder ist nun ein Jahr vorbei, dass ich meine letzten grauen Circle Lenses ausprobiert hatte. Nun müssen neue her, da die maximale Tragezeit erreicht ist, und meine auserwählten sind die Hans Jackpot Gray Lenses von kpop2.com, meine Quelle für nicht allzu große und günstige Circle Lenses. Wie immer war es mir wichtig, dass die Linsen nicht allzu groß im Durchmesser sind, sie einen schönen Übergang und ein nettes Design haben. Mit diesem Modell fand ich alles auf dem ersten Blick gegeben. Die Linsen sind 13,9 mm im Durchmesser und haben einen Wassergehalt von 38%. Die Pigmentierung ist wirklich hübsch und detailliert. Was mir erst beim Tragen auffiel, war die heller…

  • Lolita,  Review

    Review: Vanillas Traumfabrik – The Queen’s 2-Way-Clip

    Von Vanillas Traumfabrik habe ich mir am Japantag eine Royal V~ The Queen’s 2-Way-Clip Brosche direkt von unserem DS-Stand gekauft (quasi schon beim Auspacken). Ich fand es so schön gemacht und es passt super zu meinem Moon Night Theater! Vanilla bietet handgemachte Lolita-Accessoires weitgehend für Sweet und Classic Lolitas an! Die Materialen sind hochwertig und das Wachst ist echtes Siegelwachst mit einem V für Vanilla (nehme ich mal an). Alles sitzt fest und ist ordentlich verarbeitet. Durch die Krokodilklemme und der Nadel, kann man es an verschiedenen Stellen anheften, sei es an der Kleidung, am Hut oder in den Haaren. Und die Farbe ist ein wunderschönes sattes Bourdeaux! Diese Brosche…

  • Review

    Review: Circle Lenses Neo Vision 2 Tone Blue

    Aufgrund meines letzten positiven Review für kpop2.com, hatte ich wieder neue Linsen bei ihnen bestellt. Für ein Cosplay brauche ich nämlich blaue Augen und meine Wahl fiel auf die Neo Vision 2 Tone Blue. Mir ist bei der Bestellung aufgefallen, dass die Seite bei Dioptrie-Werten noch 0,50USD dazu rechnen, je Linse. Also musste ich noch extra 1 Dollar für meine Paar Linsen dazu zahlen, ist aber für mich nicht so tragisch. Bei meinem letzten Review vor knapp einem Jahr war es noch nicht so gewesen. Kontakt war schnell und flüssig und nach knapp 7 Tagen waren die Linsen aus Süd-Korea als Einschreiben bei mir angekommen. Die Linsen tragen sich sehr…

  • Lolita,  Review

    Review: Secret Shop Victorian Maiden Short Boots Replica

    Im Zuge meiner Lolita-Schuhlaufbahn war ich schon früh von einem Typ Schuh, das von der Marke TUK stammt, fasziniert: Ghillie Granny Boots. Die offene Ansicht auf den Fuß durch die fehlende Schuh-Zunge ist unglaublich schön zu Classic bzw Gothic Lolita, bzw. lässt auch mehr Raum für die Strümpfe, die auch ein guter Blickfang sein können. Damals war ich aber arme Schülerin und so rückte dieser Schuh erstmal in weiter Ferne. Ich war auch eine zeitlang nicht hinterher und irgendwann stellte ich fest, dieser Schuh wird gar nicht mehr produziert und kaum noch zu erwerben. Natürlich dann, wo ich jetzt endlich genug Geld beisammen habe, um diese zu kaufen. Das Fleisch…

  • Nähen,  Review

    Review: Bernette 15 von bernina

    Es sind jetzt schon gute 3 Jahre vergangen, seit ich die Bernette 15 von bernina erhalten hatte. Irgendwer wollte dazu auch mal ein richtiges Review darüber lesen und ich denke, es wird an der Zeit auch eins zu schreiben… zu mal 3 Jahre genug Zeit ist, um eine Meinung zu bilden. Nun meine Bernette lebt noch, auch ganz gut! Abgesehen von ein paar optischen Schrammen von diversen Dingen, die ich unachtsam an der Maschine vorbei schramme, und der Verstaubung des Innenlebens, da ich zu selten im Inneren putze, schaut es so aus wie am ersten Tag. Mit der Leistung bin ich wirklich zufrieden. Ich kann mit gutem Gewissen behaupten, dass…

  • Japan,  Lolita,  Review,  Shopping

    Review: Tokyo Alice

    Tokyo Alice ist eins der wenigen japanischen Secondhand Shops, die auch ins Ausland verschicken. Nebenbei ist es auch mein ersten Mal, dass ich je Secondhand aus Japan bestelle. Zuvor hat es mich nie gereizt, aber jetzt schaue ich öfter bei meiner Secondhand-Lesezeichen-Sammlung vorbei, und per Zufall hatte ich was nettes für mein neues Outfit gesehen. Neben dem Oversea Shipping finde ich ihre Homepage für Nicht-Japaner besonders kundenfreundlich (zumindest im Vergleich zu anderen jap. Secondhandshops). Die Navigation ist übersichtlich auf der linken Seite, entweder kann man nach Marken suchen oder schaut in der Rubrik Lolita oder Gothic/Punk/Rock nach der Kategorie, die einem interessiert. Da es einige pro Rubrik sind und nicht…

  • Lolita,  Review

    Neue an*tai*na Schuhe

    Da leider meine guten Linglam Rocking Horse Schuhe kaputt gehen (Nach guten 5 Jahren übrigends und ich habe die Schuhe sehr oft getragen, auch auf Partys.), mussten neue her. Und ich dachte mir „Warum nicht neue ausprobieren und bei an*tai*na deren RHs ausprobieren?“ Meine Wahl fiel auf dieses Modell, da mir die Optik gefiel und es etwas anders war als die üblichen RH-Modelle, die ich so kenne. Bestellt habe ich direkt bei an*tai*na über deren Kontaktadresse und nach einigem Hin und Her beim Versand kam es nach gut 2 Monaten bei mir an. Normalerweise ging der Versand schneller. Im ganzem finde ich die Schuhe super! Keine offentsichtlichen Fehler oder Mängel,…