ladyslothshop-spiritboardjsk-teaserblog
Lolita,  Review

Review: Spirit Board JSK von Lady Sloth

Zwar selten, aber immer wieder kommt auch ein Kleid in meine Garderobe, das nicht von mir genäht ist. Als ich dann den Spirit Board Jumperskirt von Lady Sloth gesehen habe, wusste ich sofort: Das will ich haben!

Nach der Reservierung verging eine ganze Weile, bis ich endlich die zweite Ratenzahlung machen konnte, was zeitgleich auch hieß: Ready for shipping! Und in weniger als in eine Woche war das Kleid bei mir, schließlich hatte es von Poland aus auch nicht so den langen Weg.

Im Paket befand sich nicht nur das Kleid, sondern auch einige Gifts und Ansichtsstücke: eine Postkarte, Stickerset und Musterstücke von der neuen, eigenen Spitze!

ladyslothshop-spiritboardjskgifts

Aber nun zum neuen Stück! Das Kleid war beim ersten Auspacken eine kleine Überraschung für mich. Denn der Stoff ist eine interessante Wahl. Ich tippe auf Kunstfaser mit leichter Elastizität. Ich bin eher steifere Qualitäten gewohnt, aber der große Vorteil hier ist, dass der Stoff gar nicht knittert und sehr bequem zu tragen ist.

ladyslothshop-spiritboardjsk00
ladyslothshop-spiritboardjsk01

Durch den Back-Shirring wird es noch eine Nummer bequemer und das JSK wird sich hervorragend als Convention- oder Foodie-Kleid machen. Der beflockte Chiffon ist unglaublich hochwertig! Die Beflockung ist fehlerfrei und der Stoff unglaublich zart. Auch bei der Versäuberung mit der Overlock sehe ich keine Mängel. Beim Oberteil merke ich schon, dass mein Brustumfang nicht ganz das Kleid ausfüllt. Es wirft wie an der Puppe eine Falte. Generell bin ich kein Freund von Trägerverbindungen a là einzelner Knopf, da sich immer das untere Bandende verdreht oder rausguckt. Deswegen habe ich die Enden kurzerhand festgenäht und die Knöpfe versetzt, da die Träger mir zu lang waren.

ladyslothshop-spiritboardjsk02

Auch finde ich komisch, dass bei all der nähtechnischen Detailliebe das Etikett recht schnell, aber unschön in die Naht eingenäht wurde. Man hätte es besser flach neben dem Reißverschluss auf das Futter annähen sollen, damit man es überhaupt ganz sehen kann.

ladyslothshop-spiritboardjsk04

Aber was soll ich groß sagen. Das ist schon Meckern auf hohem Niveau. Zum Kleid gab es auch ein Band zum Umbinden, das aus dem gleichen Stoff wie das Oberteil ist.

ladyslothshop-spiritboardjsk05

Ich bereue es auf keinen Fall, dass ich das Kleid in Schwarz geholt habe, und habe es eine Woche später auch auf einem kleinen Picknick getragen. Damit alles rund wird, nähte ich noch schnell eine passende Bluse, die ebenfalls aus beflocktem Chiffon besteht. Den Stoff hatte ich nicht bewusst dazu gekauft, sondern war ein Überbleibsel von einem anderen Projekt, das nicht realisiert wurde.

ladyslothshop-spiritboardjsk

Fazit

Lady Sloth liefert gute Qualität und ich finde, dass die Schnitte und Prints auch immer besser und besser werden. Der Spirit Board JSK sticht vor allem durch die Beflockung im Chiffonrock hervor und ist sau bequem (auch wenn es an mir ein Tick zu locker sitzt). Plus ist es relativ reisefreundlich, da die Stoffe kaum bis gar nicht zum Knittern neigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.